Das Wichtigste in Kürze zur kautel Mietkaution

Die kautel Mietkaution ist ein Mietkautionsbürgschaft der cresult GmbH. Die cresult GmbH arbeitet mit der R+V Versicherung AG (die bspw. bei Eurokaution ebenfalls als Risikoträger genutzt wird) zusammen und bietet hierbei vergleichweise günstige Konditionen an.

Wie bereits andere Anbieter gibt es einen festen Beitragssatz für die Summe der Kaution, jedoch eine Mindestbetrag von 50€. Somit rechnet sich die Kaution, ähnlich wie Basler Mietkaution erst ab einer bestimmten Summe. Eine indivduelle Berechnung für die Mietkaution kann in unserem Onlinerechner für die Mietkaution durchgeführt werden. Die Kautel Kautionsbürgschaft führt bei dem Antrag eine Bonitätsprüfung über Infoscore aus, somit kann diese Bürgschaft auch interessant sein, wenn man keine Schufa Auskunft wünscht.

Konditionen der Kautel Kautionsbürgschaft

  • Beitragssatz von 4,7% p.a. der Kaution
  • Mindesthöhe der Kaution: 400,00 EUR
  • Mindestbetrag 50,00 EUR p.a.
  • bis zu 15.000 EUR Bürgschaftsbetrag
  • keine Mindestvertragslaufzeit – der Beitrag wird bei Auszug tagesgenau abgerechnet
  • jederzeit kündbar

Viele Anbieter im Bereich der Mietkautionsbürgschaft bieten lediglich die Möglichkeit den Betrag einmal im Jahr zu bezahlen. Bei Kautel ist dies auch monatlich, vierteljährlich oder als halbjährliche Ratenzahlung möglich. Hierbei unterscheiden sich dann ebenfalls die Beitragssätze:

  • jährliche Zahlung: 4,70 %
  • halbjährliche Zahlung: 4,90 %
  • vierteljährliche Zahlung: 5,20 %
  • monatliche Zahlung: 5,50 %

Wie funktioniert der Antrag der Kautel Mietkautionsbürgschaft?

Der Online Antrag bei Kautel ist denkbar einfach und wirklich gut aufbereitet. Es gibt einzelne Schritte, die man als Mieter online durchgeht, dies dauert in der Rgele nicht länger als 5-10 Minuten:

Kautel Online Antrag

Zunächst gibt man an, ob es um eine neue Mietkaution geht, eine Umschichtung der Kaution oder zunächst um den Vermieterbrief. Anschließend wird die Kautionssumme angegeben sowie die Zahlungsweise (jährlich, halbjährlich, vierteljährlich oder monatlich). In den nächsten Schritte werden dann die Daten zum Mieter, Vermieter und der Zahlungsabwicklung zur Verfügung gestellt. Nachdem das Formular komplett ausgefüllt und abgeschickt wurde, erhält man innerhalb weniger Minuten per E-Mail eine Bestätigung zugeschickt.

Wie funktioniert die Kautel Mietkautionsbürgschaft für Vermieter?

Für Vermieter ist eine Mietkautionsbrügschaft sehr komfortabel und wird durch Kautel auch noch einfacher gemacht. Vor dem eigentlichen Antrag gibt es den Kautel Vermieterbrief, welcher alle wichtigen Informationen zu der Versicherungsleistung der R+V beschreibt und vom Mieter bspw. bei der Wohnungssuche bereits dem Vermieter übergeben werden kann. Alternativ bietet Kautel auch die Möglichkeit an, den Brief im Namen des Mieters an den Vermieter zu verschicken.

Tritt trotzdem einmal ein Schaden auf, oder der Vermieter möchte auf die Kaution zugreifen, so bietet Kautel im Downloadbereich einen Formular „Schadensmeldung“ an. Mit diesem kann der Vermieter sich einfach und unkompliziert an die Versicherung wenden um einen Schaden klären zu lassen.

Erfahrungen und Test der Kautel Mietbürgschaft

Bisher gibt es auf dieser Seite noch keine Erfahrungen mit der Kautel Mietbürgschaft, sollten sie Erfahrungen damit gemacht haben, nutzen Sie die Kommentarfunktion dieser Seite um Ihre Erfahrungen zu teilen.

Neben der eigentlichen Mietkautionsbürgschaft bietet die cresult GmbH zusätzlich noch ein Versicherungspaket an, welches aus einem Haushaltschutzbrief, einer Hausratversicherung, einer Privathaftpflichtversicherung und einer Rechtsschutzversicherung besteht. Ob ein Versicherungspaket im Rahmen des Abschlusses Sinn ergibt, muss man als Mieter immer für sich selber entscheiden.

Kautel Mietkautionsbürgschaft im Vergleich

Kautel
Kautel - 4.7% der Kautionssume
MietkautionJährliche KostenMonatliche Kosten
750€35,25 €2,94 €
1000€47,00 €3,92 €
1500€70,50 €5,88 €
2000€94,00 €7,83 €
2500€117,50 €9,79 €
3000€141,00 €11,75 €
3500€164,50 €13,71 €
5000€235,00 €19,58 €
7000€329,00 €27,42 €
9000€423,00 €35,25 €

Wie bei anderen Anbietern bietet die kautel Mietkaution ebenfalls die Möglichkeit an eine vorhandene Kaution umzuwandeln. Dies ist bspw. bei einem Umzug sinnvoll oder wenn das Kapital aus der vorhandenen Barkaution für andere Anlagen verwendet werden soll.

Seit 2015 bietet kautel ebenfalls eine Mietkaution für Gewerbe und gewerblich genutzt Räume an.

Weitere Mietkautionsbürgschaften im Test

1822direkt Mietkaution

Die 1822direkt Bank ist eine Tochtergesellschaft der Frankfurter Sparkasse und konzentriert sich hierbei auf den Bereich des Direktbankings, ähnlich ...

Basler Mietkaution

Die Eckdaten der Mietkaution von den Basler Versicherungen Jährliche Zahlung von 4,7% der Mietkaution, jedoch mindestens 45€ p.a. Bonitätsprüfung ...

Deutsche Kautionskasse

Deutsche Kautionskasse im Vergleich Moneyfix von der Deutschen Kautionskasse wird gerne in privaten und gewerblichen Mietkautionen verwendet aufgrund...

Kautionsfrei Mietkautionsbürgschaft

Wie funktioniert die Kautionsfrei.de Mietkautionsversicherung? Kautionsfrei ist ein Anbieter einer Mietkautionsversicherung mit der Absicherung...

Kautionsfuchs Kautionsbürgschaft

Kautionsfuchs Mietkautionsbürgschaft im Vergleich Kautionsfuchs Erfahrungen Bei Abschluss einer Kautionsfuchs Mietkautionsversicherung ...

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

avatar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.