Gesellschaftsrecht

Bewerten Sie diese Seite:
Diese Seite bewerten

Das Gesellschaftsrecht ist in der deutschen Rechtswissenschaft folgendes Rechtsgebiet, welches sich mit privatrechtlichen Personenvereinigungen beschäftigt, welche zu einem bestimmten Zweck durch das Rechtsgeschäft begründet werden.

Nach § 705 BGB erfüllt sich die Voraussetzungen für eine Gesellschaft welche unter das Gesellschaftsrecht fällt unter folgenden drei Aspekten:

  • Ein Zusammenschluss von mehreren Personen durch einen Vertrag
  • Ein Zusammenschluss welcher einem erlaubten Zwecke dient
  • Ein Vertragsabschluss welcher verpflichtet einen gemeinsamen Zweck zu fördern

Da Personengesellschaften keine juristischen Personen sind stellen diese nach dem Gesetz keine eigene Rechtspersönlichkeit dar, auch wenn Sie von ihrem Mitgliederbestand unabhängige Träger von Rechten sowie Pflichten sind, mit der Ausnahme einer Stillen Gesellschaft.

Dazu zählen verschiedene Körperschaften, wie zum Beispiel Kapitalgesellschaften, Nichtkapitalistische Körperschaften, Aktiengesellschaften und Gesellschaften mit beschränkter Haftung (GmbH).

Weitere Begriffe zur Mietkaution finden Sie im Mietkaution Glossar, Informationen rund um das Mietrecht und verschiedene Fragen zur Mietkaution in Bezug auf das Mietrecht finden Sie hier.

x Top10 Mietkaution Kennen Sie schon die Mietkaution Top10 Liste?

Tragen Sie sich in unseren Newsletter ein und erhalten Sie die Top10 Möglichkeiten wie man die Mietkaution anlegen kann.