Mietbürgschaft Vordruck

Bewerten Sie diese Seite:
Mietbürgschaft Vordruck
3.67 (73.33%) 3 Bewertungen

Mietbürgschaft VordruckEine Mietbürgschaft ist eine Verbürgung in Form eines Vertrages. Hierbei wird für eine bestimmte Summe gebürgt, welche bei Nichteinhaltung des Mietvertrages fällig ist.

Nichteinhaltung des Mietvertrages können bspw. das Ausbleiben der Mietzahlung sein, oder aber das Begleichen von Schönheitsreparaturen nach Auszug aus der Immobilie. Häufig wird die Kautionssumme teilweise nach Auszug noch einbehalten um eine noch fällige Nebenkostenabrechnung zu begleichen.

Wann benötigt man eine Bürgschaftserklärung?

Möchte man eine Immobilie mieten, so wird in der Regel eine Kautionssumme als Mietsicherheit vom Vermieter gefordert. Es gibt verschiedene Arten der Kautionshinterlegung, eine Bürgschaftserklärung wird bspw. dann genutzt wenn ein Dritter für die Kautionssumme bürgt.

Wie funktioniert der Vordruck?

Eine Vorlage haben wir für eine Mietbürgschaft unter Downloads bereit gestellt, diesen kann man jedoch auch hier als PDF-Dokument kostenlos herunterladen.

Der Vordruck ist dafür gedacht lediglich Namen und Daten einzusetzen, nachdem dieser ausgedruckt wurde, oder die Vorlage als Muster zu nehmen und anschließend Änderungen oder Anpassungen zu machen, bevor das Dokument gedruckt wird.

Beachten Sie bei dem Unterzeichnen einen Bürgschaft, dass der Bürge für die Summe bürgt, welche ggf. nicht durch den Mieter erbracht werden kann.

Weitere Informationen zur Mietbürgschaft

Nutzen Sie außerdem unseren praktischen Kautionsrechner, sowie die Informationen zu den Kautionschutzbriefen.

 

x Top10 Mietkaution

Kennen Sie schon die Mietkaution Top10 Liste?

Tragen Sie sich in unseren Newsletter ein und erhalten Sie die Top10 Möglichkeiten wie man die Mietkaution anlegen kann.